Sammo Lusa

 

Direktorin der Biodanza Schule Berlin-Mitte

Ich bin Sammo Lusa aus Buenos Aires/Argentinien, habe in Italien und den USA gelebt, wohne seit 1988 in Berlin. Ich habe Unterrichtserfahrungen im kreativen Tanz, in der Schauspielkunst und leite seit vielen Jahren offene Gruppen, Workshops und Fortbildungen auf dem Gebiet der Tanztherapie.

Seit 2002 bin ich zertifizierte biodanza-Leiterin der biodanza-Schule Berlin.
Zusätzliche Ausbildungen: Projekt Minotaurus, Identität und die vier Elemente.
Seit 2011 biodanza Didakta in Milano/Italien.
Ich arbeite in Deutschland, Spanien, Portugal, Italien und Lettland.
14 Jahre lang war ich als Spezialtherapeutin in biodanza in einer Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie/- somatik und Suchtmedizin tätig.

Manifest

Wir sind die Erinnerung der Welt.
Wir müssen uns nur darauf besinnen, was sich in unseren Zellen befindet.
Die Früchte des Sommers.
Die wollüstige Liebe.
Die Fähigkeit, sich in den anderen hineinzuversetzen.
Der Kontakt.
Der Mut zur Erneuerung.
Die Umarmung, der Abschied und die Begegnung.
Das Meer unter unserer Haut.
Der Klang des Lebens.
Der Tanz des Lebens.
Biodanza gibt uns die Urerinnerung zurück.
Die absolute Möglichkeit der Liebe.

Rolando Toro Araneda