previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Projekt Evolution

Auf welchem Boden war es mir bestimmt zu wachsen?
Wo befinden sich meine Wurzeln und wie sind sie beschaffen?
Wie habe ich mein Leben ausgerichtet?
Habe ich das Beste von mir manifestiert?
Ist mein Leben fruchtbar?

In diesem Seminar nehmen wir Kontakt auf mit den grundlegenden Energien, wir nutzen dabei von alten schamanischen Traditionen inspirierte Übungen, um unsere Wurzeln zu spüren und in ihnen Kraft zu finden, so können wir die Fähigkeit stärken, unser höchstes Lebenspotential zu manifestieren. Die Wurzeln geben uns Sicherheit, und die Flügel verleihen uns die Gabe, Räume der Freiheit zu finden.

Myriam Sofia Lopez

Biodanza-Leiterin, direkt von Rolando Toro ausgebildet, Pionierin des Biodanza in Kolumbien, mit mehr als dreißig Jahren Erfahrung in der Ausbildung von zertifizierten Biodanzalehrern.

Im Jahr 1995 erhielt Rolando Toro die Genehmigung, die Kolumbianische Biodanzaschule zu gründen, dieses Projekt begann im Juli 1996.

Akademische Ausbildung

  • Physiotherapeut Universität Del Rosario.
  • Magister des Gesundheitsmanagements Universität Javeriana.
  • Moderatorin des Neurolinguistischen Programmierens der Stiftung Fundación Neohumanista.
  • Fachfrau im Projekt Minotaurus
  • Direkt von John Grinder ausgebildete NLP-Practitionerin
  • Biodanza-Leiterin, sie wurde u.a. in die Schulen in San Francisco (USA), Dublín (Irland), Edinburgh (Schottland), Bristol (GB), Israel eingeladen.

Wann
29. Mai 2020
Zeiten: Freitag 19:00 bis 22:00 Uhr

Wo
DOCK 11  – Saal 2
Kastanienallee 79
10453 Berlin

Wann
30. und 31. Mai 2020
Zeiten: Samstag und Sonntag 10:00 bis 18:30 Uhr

Wo
Life Artists-Creators HUB
Milastr. 4
10437 Berlin